Autor Thema: Menü funktioniert bei gesperrten Tickets nicht  (Gelesen 814 mal)

m.greune

  • Newbie
  • Beiträge: 33
Menü funktioniert bei gesperrten Tickets nicht
« am: 19.01.2018 15:26:28 »
Sehr geehrte Damen und Herren,

wenn man ein Ticket öffnet, welches von einem anderen Kollegen gesperrt ist, und dort auf "Ticketkerndaten" klickt kommt eine Warnung:


Warnung
Nachricht: Entschuldigung, Sie müssen Ticket-Bearbeiter sein, um diese Aktion ausführen zu können.
...


Ab dann funktioniert die Menüleiste nicht mehr. Ebenso funktioniert der "Zurück"-Button nicht. Über den Link "Zurück zur vorhergehenden Seite" funktioniert das ganze. Da dieser Link jedoch nicht wirklich erkennbar ist(nicht fett, kursiv oder unterstrichen. Gleiche Farbe wie der restliche Text), wird dieser manchmal nicht erkannt. Auch wenn man von Ticketkerndaten dann wieder auf Artikel wechselt funktioniert dies nicht.


Mit freundlichen Grüßen
Marvin Greune

Martin Jäger

  • Global Moderator
  • Beiträge: 110
Re: Menü funktioniert bei gesperrten Tickets nicht
« Antwort #1 am: 07.02.2018 15:30:40 »
Hallo m.gruene,

kannst du mir einen Screenshot mit den Berechtigungen des Nutzers schicken, bei welchem das genannte Verhalten auftritt?
Leider konnte ich das Verhalten in der aktuellen Version von KIX nicht nachstellen.
Dort wird der Tab "Ticketkerndaten" - wie vorgesehen - ausgeblendet, sollten die benötigten Berechtigungen zum Bearbeiten fehlen.
Daher vermute ich eine Fehlkonfiguration der Nutzerrechte.


Viele Grüße,

Martin Jäger

m.greune

  • Newbie
  • Beiträge: 33
Re: Menü funktioniert bei gesperrten Tickets nicht
« Antwort #2 am: 15.02.2019 08:56:05 »
Hallo Herr Jäger,
ich habe das Thema hier vollkommen aus den Augen verloren. Da dieser "Bug" aber immer noch auftritt, hier ein Beispiel:
Nutzer A und Nutzer B haben alle Rechte auf die Queue "Mail". Dort liegt ein Ticket drin. Nun geht Nutzer A auf das Ticket und sperrt es sich. Er ist also als Bearbeiter des Tickets eingetragen.
Nutzer B öffnet nun das Ticket und geht dort auf "Ticketkerndaten". Da er ja ebenfalls die Berechtigungen hat, wird dieser Tab nicht ausgeblendet. Nun kommt eine Meldung:
Nachricht: Entschuldigung, Sie müssen Ticket-Bearbeiter sein, um diese Aktion ausführen zu können.
Bitte ändern Sie zunächst den Bearbeiter.
Zur vorheringen Seite zurückkehren.
Das einzige was Nutzer B nun machen kann, ist auf den Link "Zur vorheringen Seite zurückkehren." klicken. Alle anderen Links(z.B. die Menüleiste von KIX) können nicht verwendet werden.

Martin Jäger

  • Global Moderator
  • Beiträge: 110
Re: Menü funktioniert bei gesperrten Tickets nicht
« Antwort #3 am: 26.02.2019 13:20:23 »
Hallo Marvin,
ich habe es geschafft dein beschriebenes Verhalten zu reproduzieren.
Nachdem ich in einem lokalen Testsystem den SysConfig-Schlüssel "Ticket::Frontend::AgentTicketTabEditCoreData###RequiredLock" auf "ja" gestellt habe.Nach dem Umstellen konnte ich den Tag "Ticketkerndaten" nicht mehr aufrufen, wenn ich mit dem angemeldeten Nutzer kein Bearbeiter bin.
Könntest du daher diesen SysConfig-Schlüssel überprüfen und gegebenenfalls aus "nein" stellen?

Viele Grüße,
Martin

m.greune

  • Newbie
  • Beiträge: 33
Re: Menü funktioniert bei gesperrten Tickets nicht
« Antwort #4 am: 07.03.2019 08:09:52 »
Hallo Martin,
wenn ich den Wert auf Nein stelle tritt das Fehlverhalten nicht auf. Allerdings soll es bei uns auch nur dem aktuellen Bearbeiter möglich sein, die Ticketkerndaten anzupassen, weshalb wir den Schlüssel auf Ja gestellt haben.Wenn das Problem auftritt, dann nur weil Agenten nicht bemerkt haben, dass das Ticket bereits gesperrt ist und dann auf die Ticketkerndaten geklickt haben.
Ich wollte dies im Grunde auch nur ansprechen, da mir das Verhalten eher wie ein Bug vorkommt. Die Fehlermeldung die kommt ist ja in Ordnung, nur das dann quasi nichts mehr Funktioniert kommt mir nicht wirklich so gewollt vor. Mittlerweile wissen die meisten Agenten, dass dort ein Link ist auf den man klicken kann, oder sie Laden die Seite dann einfach neu.

Viele GrüßeMarvin

Tags: