Autor Thema: Workflow nachträglich starten  (Gelesen 153 mal)

holger@eichhorn-networks.

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Workflow nachträglich starten
« am: 15.05.2020 21:13:47 »
Workflows kann man nur bei Erstellung des Tickets anhängen und automatisch starten. Schön wäre es, wenn man ein bereits bestehendes Ticket in einen Workflow umstellen kann, der auch sofort automatisch startet, z.B. durch einen Generic Agent Job. Umwandeln geht bereits, aber starten der Teilaufgaben geht nur manuell.


Vielen Dank.

Torsten Thau

  • Global Moderator
  • Beiträge: 43
Re: Workflow nachträglich starten
« Antwort #1 am: 05.06.2020 20:13:55 »
Hallo,

es ist bereits möglich einen Workflow nachträglich einem Ticket zuzuordnen. Dazu ist etwas Konfiguration erforderlich. Die Workflow-Zuordnung muss aber in einem Popup-/Edit-Dialog stattfinden, NICHT in einem TicketZoomTab(!).

Daher einfach im Dialog (z.B. AgentTicketNote) das DF "WFMasterTemplate" zur Eingabe konfigurieren sein UND die Sidebar zur Auswahl der Workflow-Tickets in dem Dialog aktivieren (SysConfig "KIXSidebarBAckend###TemplateWorkflows" - dort die Actions anpassen).

Wenn man dann in dem Dialog den Workflow auswählt, aktualisiert sich die Sidebar und beim Speichern werden die ausgewählten Unteraufgaben erstellt.

Fertig.


viele Grüße, Torsten

Tags: