Autor Thema: KIX 17.8.0.0: Ticketvorlagen Konfigurator: unerwartet HTML-Quellcode  (Gelesen 704 mal)

carstenwalther

  • Newbie
  • Beiträge: 12
KIX 17.8.0.0
Im Feld "Text" eingetragener formatierter Text wird nach Speichern und Neuöffnen der Ticketvorlage mit den HTML-Tags angezeigt:<br /> &nbsp; <table align="center" border="1" cellpadding="1" cellspacing="1">
obwohl im Editor der Button "Quellcode" nicht aktiviert ist.

Tino Voigt

  • Global Moderator
  • Beiträge: 315
Hallo carstenwalther,

dieses Verhalten war ein BUG, welcher in neueren Versionen von KIX bereits behoben wurde.

Viele Grüße, Tino Voigt

carstenwalther

  • Newbie
  • Beiträge: 12
Hallo Tino,
gibt es dazu einen Patch für die 17.8.0.0, den ich einbauen kann? Durch den Umbau der CSS-Verwaltung können wir kein Update auf eine höhere Version durchführen. RPM funktioniert nicht.

Danke, Carsten

Tino Voigt

  • Global Moderator
  • Beiträge: 315
Hallo carstenwalther,

man müsste in der Datei "/opt/kix//Kernel/Modules/AdminQuickTicketConfigurator.pm" die Zeilen für die CustomerID, Subject und Body auskommentieren.
Diese befinden sich bei mir in den Zeilen: 307, 310 und 311

Es sollte dann folgendermaßen aussehen:

            Services         => $Services,
            SLAs             => $SLAs,
            #CustomerID       => $LayoutObject->Ascii2Html( Text => $TicketTemplateData{CustomerID} ),
            CustomerData     => \%CustomerData,
            FromList         => $Self->_GetTos(),
            #Subject          => $LayoutObject->Ascii2Html( Text => $TicketTemplateData{Subject} ),
            #Body             => $LayoutObject->Ascii2Html( Text => $TicketTemplateData{Body} ),
            Errors           => \%Error,
            DynamicFieldHTML => \%DynamicFieldHTML,
            UserGroups       => \@UserGroupIDs,
            FormID           => $Param{FormID},

Sollte auch KIXPro im Einsatz sein, müsste die Änderung zusätzlich auch in "/opt/kix/KIXPro/Kernel/Modules/AdminQuickTicketConfigurator.pm " erfolgen.

Auch hier müssten wieder CustomerID, Subject und Body auskommentiert werden. In dieser Datei befinden sich die Codestellen bei mir in den Zeilen: 325, 328 und 329.

Die Zeilennummern der Codestellen, können in deinem System abweichen.

Viele Grüße, Tino Voigt

carstenwalther

  • Newbie
  • Beiträge: 12
Hallo Tino,


vielen Dank für die Info. Hat sofort funktioniert :-).
Carsten

Tags: