Autor Thema: Feature-Liste KIX18 v27 - Release navidad :-)  (Gelesen 586 mal)

Torsten Thau

  • Global Moderator
  • Beiträge: 265
Feature-Liste KIX18 v27 - Release navidad :-)
« am: 22.12.2022 12:03:30 »
siehe auch https://docs.kixdesk.com/display/K18AdminDECommunity/Release+Informationen


Buildnummern: 4106.1661, 4106-0.1661-0
Buildnummern: 4106.1663, 4106-1.1663-1

verfügbar ab: 2023-01-10


UPDATE 2023-01-18: am 2023-01-20 wird ein Patch Release (4106-1.1663-1) bereit gestellt. Die Korrekturen betreffen
  • (1) Ticketdashboard lädt manchmal keine Tickets
  • (2) Drucken :: Rollen "Ticket Agent***" dürfen Ticket nicht drucken
  • (3) Kommunikationshistorie :: Artikelsortierung variiert oder passt nicht immer Einstellung
  • (4) SSP1 :: Aufruf via SSL nicht möglich
Bitte aktualisieren Sie Ihr KIX.



Dieses Release führt Konfigurations- und Datenänderungen durch. Updatehinweise finden Sie unten.




(I) Kerberos SSO im Self Service Portal (KIX Pro)

Die bereits zuvor bereitgestellte Konfiguration für Single Sign On via Kerberos wirkt mit Auslieferung v27 nun auch im Self Service Portal 1. Zur Verwendung muss die Konfiguration entsprechend Admin-Handbuch erfolgen. Die Konfiguration unterscheidet sich nicht von der Verwendung als Agentenauthentifizierungsbackend bzw. ist darin bereits beinhaltet.



(II) PDF-Druck (Start/Pro/Cloud)

Mit diesem Release wird ein neuer Ansatz zum PDF-Druck von Tickets (und künftig auch anderen Objekten) bereit gestellt. Damit wird das Bereitstellen von umfangreichen Ticketinhalten als PDF-Datei ohne Nutzung der Browser-Druckfunktion ermöglicht. Der Druck kann sowohl via GUI in den Aktionen "(Ticket) Drucken" und "(Artikel) Drucken" als auch via Kommandozeilenkommando "Admin::HTMLToPDF::Convert" genutzt werden.

Eine dritte Verwendungsweg (Pro/Cloud) wird mittels der MacroAction "Convert to PDF" geboten. Damit können in Automatisierungen Artikel- und Ticketinhalte als PDF bereit gestellt oder in autom. zu erstellenden Tickets oder Emails benutzt werden. Mögliche Einsatzszenarien sind das Erstellen und Versenden von Abrechnungen, Arbeits- oder Serviceberichten, Ticketabschlüssen oder in Verbindung mit Webhooks auch das Archivieren von Ticketvorgängen als PDF in Dokumentenmanagementsystemen.

Im Kontext der MacroAction "Convert to PDF" wird ein weiterer Makrobaustein, die Macro Action "Add Article Attachment" eingeführt. Diese ermöglicht das Ergänzen eines bestehenden Artikels um ein Attachment. PDF-Dateien können so unmittelbar bei Erstellung eines Artikels generiert und diesem beigefügt werden. Eine Verwendung ist beispielsweise der Ausdruck der von der KIX Field Agent App erzeugten Arbeitsberichte.
"Nutzen in a nutshell"
  • PDF-Druck mit Formatinhalten und Bildern
  • PDF-Druck auch für Tickets mit langer Komm.-historie
  • PDF-Erstellung auch in Automatisierung verwendbar
=> Screenshot(s) in den Anhängen





(III) Verbesserung LDAP-Anbindung (Start/Pro/Cloud)

Die Anbindung von LDAP oder Active Directory als Verzeichnisdienst für Authentifizierung, Authorisierung und als Datenquelle wurde in verschiedenen Punkten verbessert:

Setzen/Rücksetzen der mehrfachen Organisationszuordnung Bis dato wurde bei Synchronisation der LDAP-/Active Directory-Daten nur die primäre Organisationszuordnung abgeglichen. Nun können alle weiteren Organisationszuordnungen abgeglichen werden um mehrfache Organisationszuordnungen voll zu unterstützen. Als weitere Folge werden bei passender Konfiguration am Kontakt nicht mehr alle bisherigen Organisationen gesammelt.

Testlaufverwendung und erweiterte Gruppenfilterung (Pro/Cloud) Die MacroAction "LDAP2Contact" hält einen Parameter für "Testlauf" bereit. Ist dieser aktiv, wird keinen Abgleich ausgeführt sondern alle potentiellen Änderungen und Neuanlagen im Joblog erfasst. Damit kann vor Ausführung eines Actice Directory Abgleichs das Wertemapping geprüft werden ohne fehlerhafte Kontakteinträge zu erzeugen. Die MacroAction bietet zudem nun auch die Möglichkeit Einschränkungen auf LDAP-/AD-Gruppenmitgliedschaften durchzuführen wenn diese nicht direkt am Kontakteintrag im LDAP vermerkt sind.

Vereinfachte Nutzungskontextzuordnung Bei der Authentifizierung war es bislang zwingend erforderlich den Nutzungskontext explizit anzugeben. Dies kann nun entfallen. Ist in der Auth.-synchronisationskonfiguration keine Angabe zu "GroupDNBasedUsageContextSync" enthalten, werden die Nutzungskontexte indirekt aus den zu setzenden Berechtigungsrollen ermittelt.

=> Screenshot(s) in den Anhängen





(IV) Diverse UI/UX (Start/Pro/Cloud)

Detailansichten: Die Anzeige von Details zu Tickets, Kontakten, Organisationen oder FAQ-Einträgen wird nun dank Spalten mit fest definierter Breite und linksbündig ausgerichtet. Da es jedoch Werte gibt die sinnvollerweise in größeren Breiten angezeigt werden sollen, kann deren Darstellung mit dem Parameter "detailViewWidthFactor" über mehrere Spalten ausgedehnt werden. Ein inkludiertes Beispiel wird mit dem Feld "Workorder" ausgeliefert (siehe GUI-Konfiguration "ticket-details-info-card"). Sofern bereits eine eigene Konfiguration vorliegt, beachten Sie dass der geänderte Vorgabewert keine Wirkung zeigen kann.

Ticketsperrstatus: Ticketdetails zeigen nun immer den Sperrstatus an. Ticketbearbeiter und -verantwortlicher werden nur dargestellt wenn eine tatsächliche Zuteilung zu einem Nutzer vorliegt. Es wird so leichter erkennbar, ob und wer an einem Vorgang tätig oder verantwortlich ist.

=> Screenshot(s) in den Anhängen





(V) Diverse Administration (Start/Pro/Cloud)

Benachrichtigungskonfiguration: Die Checkbox zum Opt-In zu einer Benachrichtigungseinrichtung ist nun standardmäßig inaktiv. Damit werden Benachrichtigungen an Agenten ohne explizite Opt-In Angabe immer zugestellt - auch ohne, dass der Agentennutzer dies in seinen persönlichen Einstellungen buchen muss.

Ticketnummerngenerator: Der vorgegebene Ticketnummerngenerator "Date-Time-Checksum" kann bei Bedarf auch kürzere Nummern erzeugen. Die Einstellung muss in der SysConfig vorgenommen werden.

Ticketvorlagen und -aktionen: Kommunikationskanalabhängig Eingabefelder wie bspw. To, Cc können nun in Vorlagen/Aktionen auch definiert werden ohne dass ein Kanal vorausgewählt wird. Damit können flexiblere Konfigurationen unabhängig vom letztlich zu verwendenden Kommunikationskanal erfolgen.

Migration KIX17 zu KIX18: Die Migration behält nun auch die SLA-Erfüllungszeiten von migrierten Tickets bei und  verwendet eine maximale Anzahl von Workern. Die Anzahl wird durch den Umgebungsparameter "MIGRATION_MAX_WORKERS" definiert. Erfolgt keine Angabe wird "2" angenommen.

=> Screenshot(s) in den Anhängen





(VI) UPDATEHINWEISE (KIX Start/Pro/Cloud)
  • Ticketvorlagen und Aktionen die bislang keinen Kanal festlegen müssen um eine Kanalauswahl ergänzt werden wenn beispielsweise bei der Ticketerstellung die Notiz vorausgewählt sein soll. - Eigene Vorlagen müssen Kanal "Notiz" definieren um bisheriges Verhalten beizubehalten!
  • Die Darstellung von Detailansichten wurde optimiert. Verwendet Ihre Konfiguration in "ticket-details-info-card", "organisation-details", "faq-category-details-info-widget" oder "contact-details-info-widget" spezifische Eintragungen und sollen Felder mit größerer Breite angezeigt werden, ergänzen Sie den Parameter "detailViewWidthFactor" wie in der Vorgabekonfiguration zu dynam. Feld "WorkOrder" in "ticket-details-info-card". Erfolgt dies nicht, wird die verfügbare Breite nicht verwendet!
Abkündigung Auf Grund von zahlreichen Rückfragen und Irritationen wird das bislang bekannte Attribut "Ticketalter" künftig entfallen. Zum Suchen nach Tickets mit einem bestimmten Alter sollte besser die relative Suche basierend auf dem Erstellungsdatum/-zeitpunkt verwendet werden. Die Angabe des Ticketalters in Suchen muss in Sekunden erfolgen, was zu Irritationen führte. Um ein konsistentes Verhalten und möglichst gleiche Wege sicher zu stellen, wird das "Ticketalter" als Suchattribut künftig entfallen.




(VII) Bugfixing

Folgende Fehler wurden in diesem Release gefixt.
  • KIX2018-8769 - "Viewable States"-Filter ist "readonly"
  • KIX2018-8766 - Abgelaufene Token werden nicht entfernt
  • KIX2018-8730 - Admin / User-List: Suchergebnis zeigt gleiche Zeilenwerte für Kontaktdaten
  • KIX2018-8842 - Admin: Benachrichtigungen: Filteranzeige Edit inkorrekt (siehe KIX2018-8792)
  • KIX2018-8537 - Aktion Schließen :: Fehlermeldung wenn kein Kanal verwendet wird
  • KIX2018-8562 - Aktionen :: Checklisten-/Tabellen-Werte SETFIXED werden nicht korrekt dargestellt
  • KIX2018-8630 - Artikel Bearbeiten: falsche Zeit wird gesetzt
  • KIX2018-8615 - Asset Explorer Filter filtert auch Asset Tabelle
  • KIX2018-8792 - Asset-Jobs :: bei der Filter-Auswahl beim Bearbeiten werden Klassen von einem anderen Asset-Job vorausgewählt
  • KIX2018-8755 - Calendar-Widget :: Ticketkarte zeigt kein Plan Beginn/Ende
  • KIX2018-8555 - Datums- und Zeitfeld, nach Auswahl des Datums wird Validierungsfehler angezeigt
  • KIX2018-8585 - Dynamic Field Type Date/Time :: falsche Initialisierung
  • KIX2018-8068 - Email-Filter :: Reihenfolge Ausführung nicht nach Name (MR pending)
  • KIX2018-8695 - FAQ :: Suche findet keine Treffer wenn Limit zu niedrig
  • KIX2018-8540 - Fehlermeldung beim Einlesen von E-Mails + Escalation (uninitialized value Cache/Redis.pm line 318)
  • KIX2018-6864 - Home Dashboard - Tabellen in kleinen Widget nicht Scrollbar
  • KIX2018-8900 - Home-Dashboard :: Spalten für dyn. Felder zeigen keine Werte an (Suchvorlagen)
  • KIX2018-8753 - Job Create FAQ Article funktioniert nicht
  • KIX2018-8305 - Job-Periodic Reports :: Argument isnt numeric in numeric ne
  • KIX2018-8625 - Kanal Email :: Empfänger in To und Cc - Ungültige Mailadresse bei Verwendung Tastatur für Wertauswahl [KIX2018-8575]
  • KIX2018-8027 - KIXConnect :: Verlust Sonderzeichen / Zeichencodierung
  • KIX2018-8701 - Kommunikationshistorie :: Anzeige Attachments fehlt nach Verwendung "Alle Einklappen" [KIX2018-8627]
  • KIX2018-8627 - Kommunikationshistorie :: Kanal Notizen - kein Zip-Download
  • KIX2018-8406 - Kontakt-Info Sidebar: Ticket-Links nutzen falschen Operator
  • KIX2018-7881 - LDAP :: AuthSync - ContactSyncMap :: fehlende Auflösung PrimaryOrganisationID [KIX2018-8039]
  • KIX2018-8400 - LDAP :: AuthSync - Gruppen oder Nutzungskontext bei GroupDNBasedUsageContextSync/GroupDNBasedRoleSync werden nicht entzogen [KIX2018-8039]
  • KIX2018-8440 - MA CreateOrUpdateContact :: Fehler beim Benennen der Result-Variable [KIX2018-8447]
  • KIX2018-8447 - MA CreateOrUpdateContact :: Kein Lookup PrimaryOrganisationNumber
  • KIX2018-8784 - Migration 17-18 :: Content FAQ-Attachment defekt (src: PostgreSQL, target: MySQL/Percona) - KIX.Cloud
  • KIX2018-8446 - New Ticket Tab hängt sich auf
  • KIX2018-8620 - Notifications :: Sprache des Nutzers hat keinen Einfluss auf Sprache der Notification
  • KIX2018-8618 - Notifications :: Details Dropdown-Filter-Werte als Keys angezeigt
  • KIX2018-8524 - Notifications :: Filter "Anzeige in Kundenportal" immer false => kein Versand Benachrichtigung
  • KIX2018-8551 - Nutzerverwaltung :: Spalten zeigen falsche Daten
  • KIX2018-8677 - Object Action :: Doppelte Anzeige "Confirmation Request"
  • KIX2018-8759 - Org.-/Kontakt-Dashboard :: Koppeln der Widgets zeigt keine Wirkung
  • KIX2018-8470 - Reporting :: Reportdefinition - Parameterangabe verhält sich falsch mit DFs
  • KIX2018-8763 - Reporting :: Vorgabeberichte nicht änder-/speicherbar
  • KIX2018-8578 - Service Verträge öffnen sich nicht wenn man klickt / nichts zum Klicken da
  • KIX2018-8539 - Sidebar FAQ Suggestion :: Ticketerstellung mit Suchmuster mit Backslash (Titel/Betreff) führt zu Internal Server Error
  • KIX2018-8638 - SSP1 :: Aktion mit Pre oder PostAction oder vormals "NewTicket"-Kontext nicht sichtbar
  • KIX2018-6824 - SSP1 :: DF Ticket Reference, CountMin=1 wird nicht als Pflichtfeld angezeigt
  • KIX2018-8642 - SSP1 :: DF Typen Table, ContactRef & OrgaRef bringt Fehler in der Verwendung
  • KIX2018-8635 - SSP1 :: Fehlermeldung wenn Betreff nicht gefüllt / kein Fallback auf Default-Wert
  • KIX2018-8690 - SSP1 :: Layout Vorlagenkacheln schneidet Kommentartext ab, statt Umbruch
  • KIX2018-8737 - SSP1 :: Sprachwechsel bringt Fehlermeldung
  • KIX2018-7249 - SSP1 :: Vorlagen nicht sortiert
  • KIX2018-8506 - Sysconfig-Platzhalterersetzung ohne vorhandene Definition
  • KIX2018-8328 - Ticket Bearbeiten :: bei Verwendung von zwei Browsern Anzeige/Inhalt fehlerhaft
  • KIX2018-8731 - Ticket-Dashboard :: Sortierung von Teams
  • KIX2018-8405 - Ticket-Dashboard :: Unterteam wird in Liste mit Haupteam davor angezeigt
  • KIX2018-8456 - Ticket: Validierung greift teilweise nicht sofort
  • KIX2018-8778 - Ticketaktion Platzhalterverwendung im To-Feld nicht möglich [KIX2018-8318]
  • KIX2018-8513 - Ticketdetails :: Anzeige DF Textarea in ticket-detail-info-card [KIX2018-8544]
  • KIX2018-8419 - Tickethistorie zeigt nicht alle Einträge (Limit)
  • KIX2018-8757 - Ticketsuche :: Spalten mit Suchattribute nicht in Ergebnistabelle
  • KIX2018-8544 - UI/UX :: Kontakt Details :: Kontakt Informationen :: Felder nicht linksbündig
  • KIX2018-8507 - Verwendung von Checklisten / Tabellen am Postmasterfilter nicht möglich
  • KIX2018-8594 - Vorlagen Anhänge lassen sich nicht vorbelegen
  • KIX2018-8777 - Widget :: Tabellen Sortierung nach Datetime (Warten bis) fehlerhaft
  • KIX2018-8744 - Worfklow Rules :: RuleSet DynamicFields.CloseCode löscht Wert nicht zuverlässig
  • KIX2018-8641 - Worfklow Rules :: inkonsistentes/fehlerhaftes Verhalten bei DF Type Selection
  • KIX2018-8434 - Workflow Rules :: "Set" kann unzulässige Werte eintragen
  • KIX2018-8702 - Workflow Rules :: Anzeige aller PossibleValues für "***"-Suche in limitierten Autocomplete-Eingaben
  • KIX2018-8595 - Workflow Rules :: WR wird teilweise weiter angewandt, obwohl Bedingung nicht mehr erfüllt ist

(VIII) Ausblick

In v28 wird erstmalig das Self Service Portal 2 zum Kennenlernen bereit gestellt. Zudem arbeiten wir weiterhin an Performanzverbesserungen durch "Pagination" in Verbindung mit einem vereinfachten Berechtigungskonzept.

Tags: