Autor Thema: Automatisches Subticket erstellen / Fälle Bündeln  (Gelesen 77 mal)

wucherpfennig

  • Newbie
  • Beiträge: 34
Hallo zusammen

Ist es möglich, automatisch ein Subticket zu einem bestehenden Ticket, nur anhand dem Ticket Hash des bestehenden Tickets zu erstellen?

Hintergrund:
Wir würden gerne zu bestehenden Kundenanfragen die automatischen Followup Benachrichtigungen aus dem CRM mitverfolgen, um auf Fragen allenfalls antworten können. Da wir den bestehenden Hash bereits im CRM speichern, wäre es uns möglich, dass wir diesen bei einem Followup o.ä auch mitsenden können.

Ist das so überhaupt möglich oder braucht es da eine Customized Lösung?

Über ein feedback würde ich mich freuen.

Freundliche Grüsse

wucherpfennig

// edit
Weitere Infos hinzugefügt.

Richard Leis

  • Global Moderator
  • Beiträge: 154
Re: Automatisches Subticket erstellen / Fälle Bündeln
« Antwort #1 am: 26.09.2017 15:06:19 »
Hallo Wucherpfennig,

was genau meinst du mit dem Ticket Hash?

enthalten die Mails im CRM die Ticketnummer das zugehörigen Tickets in KIX?
Ist dies der Fall, so erkennt das KIX die Mail automatisch als FollowUp.
Hierfür müssen nur "PostMaster::CheckFollowUpModule###0100-Subject" und "PostMaster::CheckFollowUpModule###0300-Body" aktiviert sein.

Viele Grüße

Richard
 

wucherpfennig

  • Newbie
  • Beiträge: 34
Re: Automatisches Subticket erstellen / Fälle Bündeln
« Antwort #2 am: 26.09.2017 15:21:02 »
Hi Richard


Danke für dein Feedback.


Jein. Das Follow Up ist aktiviert und funktioniert soweit auch.


Die Überlegung war vielmehr, wenn beispielsweise im ERP aus einem Verkaufsauftrag, welcher den bestehenden Ticket Hash kennt, eine automatische Lieferantenbestellung generiert wird, dass diese Bestellung anschliessend als Verknüpftes Objekt / Ticket in KIX erfasst wird.[/size]

[/size]
Nach umgehenden Tests haben wir jedoch festgestellt, dass das grundsätzlich nur funktioniert, wenn man während dem Bestellprozess ein neues Ticket im System vorab erstellen würde. Da dies jedoch nur mit einer (im Moment [/size]zu[/size]) aufwändige Umsetzung / Programmierung (seitens ERP + KIX) verbunden ist, wurde diese Anforderung auf unbestimmte Zeit zurückgestellt.[/size]

[/size]
Freundliche Grüsse


wucherpfennig