Autor Thema: KIX Version 18 - Roadmap und Verfügbarkeit  (Gelesen 954 mal)

Torsten Thau

  • Global Moderator
  • Beiträge: 43
KIX Version 18 - Roadmap und Verfügbarkeit
« am: 08.11.2019 21:12:16 »
Mit der Neuerstellung des neuen Service Management Systems KIX werden ab Version 18 drei Produktlinien geschaffen. Alle Produktlinien haben den gleichen technologischen Entwicklungsstand. Auch die kostenfreie Version basiert auf der gleichen, aktuellen Technologie und bietet so einen einfachen, transparenten und ehrlichen Einstieg in die Nutzung von KIX.

Um unsere Ressourcen in Zeiten des Fachkräftemangels auf die Weiterentwicklung von KIX konzentrieren zu können, setzen wir auf Container-basierten Einsatz von KIX. Unterstützt Ihr bevorzugtes Server-Betriebssystem entsprechende Containerisierung ist der Einsatz von KIX kein Problem.

Für den Betrieb auf einer nativen Linux-Umgebung ohne Container konzentrieren wir uns auf Ubuntu Server LTS. Ein Einsatz auf anderen Linux Distributionen wie CentOS/RHEL oder OpenSUSE/SLES sollte aber genau so möglich sein. In diesen Fällen empfehlen wir jedoch die Verwendung von Container als Laufzeitumgebungen für die Applikation.

  • KIX Start ist eine kostenfreie Version unseres KIX für die Abbildung einfacher Serviceprozesse, vor allem in kleinen Organisationen.

  • KIX Pro beinhaltet die Funktionen von KIX Start sowie zahlreiche erweiterte Funktionen, die für einen Einsatz in serviceorientierten Organisationen mit komplexeren Prozessen und Aufgaben notwendig oder hilfreich sind. In KIX Pro können von uns bereit gestellte AddOns installiert werden.

  • KIX Cloud ein von uns bereitgestelltes und gepflegtes Service Management System mit dem funktionalen Umfang und Möglichkeiten eines KIX Pro, welches von einem ISO27001 zertifiziertem Hosting-Partner mit Standorten in Deutschland betrieben wird und so höchsten Anforderungen an IT-Sicherheit genügt. Kostenfreie Nutzung während der ersten vier Wochen und einer verbrauchsbasierten Abrechnung auf Basis der Nutzer die das System aufrufen können.


Roadmap KIX Version 18

Für die Entwicklung von KIX in Version 18 haben wir folgende Roadmap in Umsetzung:
  • Q4/2019
    • Bereitstellung produktiv verwendbares Cloud-Angebot
  • Q1/2020
    • Verfügbarkeit der neuen "KIX Field Agent" App für Android und iOS
    • Bereitstellung KIX Start v18 zum freien Download
    • Bereitstellung KIX Pro v18 für "On Premise" Einsatz
  • geplanter Funktionsumfang (Auswahl)
    • Störungs- und Auftragsbearbeitung "out of the box"
    • Configuration-/Asset Management
    • Kontaktverwaltung
    • Formularfelder an Tickets (inkl. erweiterter Checklisten)
    • hochgradige Konfigurierbarkeit Screens, Masken, Ticketaktionen
    • AD-/LDAP Anbindung (Authentifizierung)
    • Ticket-Automation (Makros)
    • Asset-Automation (Makros)
  • Q2/2020
    • Bereitstellung AddOn "KIXCustomerPortal"
    • Bereitstellung AddOn "KIXMaintenancePlan"
  • nachfolgend
    • Berichtswesen (Abrechenbarkeit)
    • Service- und Servicelevelmanagement mit konfigurierbaren SLA-Kriterien
    • Formularfelder an Services, Organisationen und Kontakten
    • Bereitstellung AddOn "KIXConnect"
    • Bereitstellung AddOn "Kanban4KIX"

Leider werden nicht alle der in KIX v17 abbildbaren Anwendungsfälle direkt in v18 wieder zu finden sein. Dies hat verschiedene Gründe: zum einen, weil viele der redundanten Ansätze aus KIX und seiner Vorgängerlösung zusammengeführt wurden und damit viele kleine Einstellmöglichkeiten entfallen. Zum anderen haben wir die Umsetzung der Funktionen auf Einsatzszenarien im technischen Support priorisiert. Die Folge ist, dass komplexe Anwendungsfälle aus KIX v17 erst später in 2020 in KIX abbildbar sein werden.

Tags: kix18