Autor Thema: Feature-Liste KIX 17.7  (Gelesen 375 mal)

Fabian Seibt

  • Global Moderator
  • Beiträge: 147
Feature-Liste KIX 17.7
« am: 28.08.2019 13:23:48 »
KIX 17.7

     Geopositionsdaten an Config Items
  • Erweiterung der Klassenattribute in CI's  um Geopositionsdaten
  • Darstellung als Verweis auf Kartendienstleister, die das gelieferte Format unterstützen (z.B. OpenStreetMap, GoogleMaps,  BingMaps)
  • CSV-Import möglich (Format beachten)
  • technisch: 
    • neuer Attributtyp „GeoCoordinate“
      • Beispieldefinition
        • Key => 'Coordinate',
          Name => 'Coordinate',
          Input => {
              Type => 'GeoCoordinate',
              DisplayFormat => 'Degree',
              InputFormat   => 'Degree',
              ExportFormat  => 'Degree',
              Link => 'http://maps.google.com/maps?z=17&t=m&q=loc:<LATITUDE><LONGITUDE>'
          },
    • Wertebereich
      • Degree (+dd°dd"dd.ddd' +ddd°dd"dd.ddd')
      • DecimalDegree (+ddd.dddddd +ddd.dddddd)
    • SC-Schlüssel für Anpassungen (Fallback für unvollständige Attributdefinition)
      • Core::GeoCoordinate
      • bei Auslieferung inaktiv
     Auslieferung von fetchmail und procmail      Erweiterung der Ticket Sidebars „KIXSBSimilarTickets“
  • neue Konfigurationseinstellungen am SC-Schlüssel
    • SearchDFFields – Ermöglicht Ticketfilterung entsprechend der dynamischen Felder
    • SearchDFMandatory – Bestimmt, ob das Feld (SearchDFFields) gefüllt sein muss, bevor die Suche durchführt wird (0 oder 1, kommasepariert)
    • SearchStateType – Ermöglicht Ticketfilterung des Statustyps ohne einzelne Status administrieren zu müssen


KIX Professional 17.7

     Verwendung von Platzhaltern für dynamische Felder von Ansprechpartnern und Kunden
  • Werte aus dynamischen Feldern vom Typ Customer
  • <KIX_CUSTOMER_DATA_DynamicField_SampleDF> als neue Platzhalter verfügbar
     Gesprächsleitfäden in Ticketvorlagen
  • bei Erstellung von Ticketvorlagen, können existierende Gesprächsleitfäden mit vorbelegt werden
       Übertragung von CI-Attributwerten an dynamische Felder
  • dynamisches Feld (DF) vom Typ ITSM-CMDB Auswahl verwenden
  • nach dem Speichern des CIs im DF, werden definierte Attributwerte des CIs in weitere DFs geschrieben
  • ausgelöst über Event 'DynamicFieldUpdate' bei bspw. Ticketerstellung
  • Konfiguration über SC: Ticket::EventModulePost###900-FetchCIAttributes
  • es wird nur der erste Attributwert eines Arrays übernommen
  • die Werte werden nicht live ins Formular übertragen (erst nach Übermitteln)


MaintenancePlan 17.7

     Erweiterung der Formularfelder
  • dynamische Felder „AffectedLocation“ und „AffectedConfigItem“
  • Anpassung der Konfiguration zur Sichtbarkeit der Formularfelder
     Auslieferung Konfiguration von zwei Sidebars
  • Darstellung von offene Tickets zum ausgewählten Gerät und Standardort 
  • Auswahl erfolgt über die dynamischen Felder 'AffectedLocation' und 'AffectedConfigItem'
     Menüpunkt "Wartungspläne" – Anzeige einer Baumdarstellung
  • analog CMDB-Explorer
  • Level 1: CI-Klasse "MaintenancePlan"
  • Level 2: alle CIs der Klasse MaintenancePlan
  • Level 3: alle weiteren CI-Klassen (nur CIs, die dem MaintenancePlan entsprechend Level 2 zugeordnet sind)
  • Level 4: jeweilige CIs der Klasse


MROExtensions 17.7

     Anpassen des Wordings
  • u.a.:
    • Ticket → Auftrag
    • Queue → Team
    • CMDB → Objektdatenbank
     Anpassen der Konfigurationen
  • u.a.:
    • Deaktivieren des Menü „Service“
    • Deaktivieren der Funktion „Verantwortlicher“

Tags: