Autor Thema: HTML und Grafiken etc. aus eingegenden eMails entfernen  (Gelesen 110 mal)

Roman Stahl

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Hallo Experten,
wir nutzen KIX nun schon seit etwa 2 Jahren und davor seit 12 Jahren OTRS, aber erst in letzter Zeit sehen wir uns mit einem massiv ansteigenden Problem bei den als eMail eingehenden Tickets konfrontiert.
Unsere Kunden spicken ihre eMail mittlerweile mit allerlei Logos, Werbegrafiken, Facebook etc. Like-Buttons, Signaturen in hübsch aufbereiteten HTML-Tabellen u.s.w.Dummerweise trägt KIX durch mangelhafte Darstellung dieser HTML-Inhalte in negativer Hinsicht seinen Teil dazu bei, dass unsere Support-Agents langwierig damit beschäftigt sind den ganzen Müll heraus zu löschen wenn sie den Kunden antworten wollen. Abgesehen von dem unnötigen Speicherkonsum für nutzlose Datenobjekte ist einfach der Arbeitsaufwand unzumutbar.
Gibt es nicht eine generelle Lösung den HTML-Teil der eingehenden eMails derart zu strippen, dass vom Mail Body (abgesehen von den Attachments) nur noch Text übrig bleibt?
Danke und GrußRoman

Benedikt Geißler

  • Global Moderator
  • Beiträge: 29
Re: HTML und Grafiken etc. aus eingegenden eMails entfernen
« Antwort #1 am: 28.12.2022 16:17:34 »
Hallo Roman,

dazu gibt es leider keine Konfigurationsmöglichkeit, zumal es auch schwierig ist, automatisiert zu erkennen, welche Textabschnitte oder Anhänge relevant und welche „überflüssig“ sind.

Viele Grüße
Benedikt

Roman Stahl

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Re: HTML und Grafiken etc. aus eingegenden eMails entfernen
« Antwort #2 am: 27.01.2023 18:46:36 »
Danke für deine Antwort, Benedikt,
auch wenn mir dadurch erst bewusst wurde dass ich meine Anforderung missverständlich gestellt habe.Ich erwarte natürlich keine Funktion die entscheidet ob Teile des Inhalts einer eMail nützlich oder nicht sind.
Vielmehr wünsche ich mir eine Möglichkeit die so funktioniert wie im Thunderbird, wo ich einfach unter "Ansicht" auswählen kann, dass der Message Body als Plain Text dargestellt wird.
Das funktioniert dort perfekt. Es werden nach meinem Verständnis einfach die Textpassagen aus dem HTML herausgefiltert und alle anderen Dinge, Stilelemente, Schriftarten, Grafiken etc. weggelassen.
Gruß
Roman

Tags: