Autor Thema: Kanban4KIX setzen des Status beim Verschieben zwischen Swimlanes nicht möglich  (Gelesen 1330 mal)

BS-GEI

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Guten Tag zusammen,

aktuell beschäftige wir uns mit der grundlegenden Konfiguration des Moduls Kanban4KIX.
Dabei ist folgendes Problem aufgetreten, was ich mir nicht so recht erklären kann. Stehe hier ein wenig auf dem Schlauch und bin für Hinweise dankbar. (Doku Seite oder Link, da ich bisher nicht fündig wurde.)

Wir nutzen die Version KIX Pro Version 17.15.x

IST-Verhalten:- Ohne Kanban Modul kann ich auf einem Ticket in den  Kerndaten den "nächsten Status" setzen und im drop-down stehen mir auch alle gewünschten Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung.
- Befinde ich mich nun hingegen im Kanban4KIX-Modul und möchte per drag-and-drop ein Ticket von einer Lane und eine andere verschieben. Ist das Setzen des Status deaktiviert, erscheint eine entsprechende und erwartete Hinweismeldung. Ist das Setzen des Status aktiviert, so ist dies nicht möglich und es erscheint eine Hinweismeldung "Änderung nicht durchführbar! Es sind keine Status auswählbar!".

SOLL-Verhalten:Beim Verschieben von einer Swimlane in eine andere eines Tickets soll im Dialog "AgentKanbanActionCommonPopup" der Status gesetzt werden können und keine Hinweismeldung "Änderung nicht durchführbar! Es sind keine Status auswählbar!" mehr erscheinen, sodass ein Verschieben möglich ist.

Hinweis:
Es handelt sich dabei um eine shared View, die abboniert wurde.

Viele Dank für Hilfe und viele Grüße

Hauke

Uwe Schmelzer

  • Newbie
  • Beiträge: 13

Hallo Hauke,


generell gilt hierbei die Feststellung, dass wenn ein Ticketstatus-Workflow konfiguriert ist, ein neuer Ticket-Status per Verschieben von Tickets im Kanban-Board nur dann gesetzt werden kann, wenn der Workflow diesen Status auch entsprechend vorsieht.“ Um die Ursache für die beschriebene problematische Funktionalität herauszufinden, sollte man zunächst einmal unter →Admin→SysConfig folgenden Schlüssel aufrufen:


Ticket::Frontend::AgentKanbanActionCommonPopup###StateType


An dieser Stelle sind die nächst-möglichen Statustypen für ein Ticket im Änderungs-Popup im Kanban View definiert. Auf den dort hinterlegten 5 Zeilen sollten die Statustypen „new“, “open“, „closed“, pending reminder“ und „pending auto“ enthalten sein.


Falls die hinterlegten Werte im vorliegenden Fall anders aussehen sollten, käme hier als Lösung das Eintragen der vorgenannten passenden Statustypen in Frage. Damit die neuen Einstellungen anschließend wirksam werden, sind nachfolgend einmalig Caches zu löschen, die Konfiguration neu aufzubauen und ein Neustart des Webservices anzustoßen. Das erreicht man über die entsprechenden Konsolen-Eingaben:


sudo -u <WebUser> /opt/kix/bin/kix.Console.pl Maint::Cache::Delete 
sudo -u <WebUser> /opt/kix/bin/kix.Console.pl Maint::Loader::CacheCleanup 
sudo -u <WebUser> /opt/kix/bin/kix.Console.pl Maint::Config::Rebuild 
service <WebService>restart


(<Platzhalter> dabei bitte jeweils durch lokal geltende Werte ersetzen).


Viele Grüße
Uwe

BS-GEI

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Hallo Uwe,
vielen lieben Dank für die Unterstützung. Problem ist nun gelöst. :-) Habe leider erste jetzt deine Antwort gesehen.
Folgende Punkte könnten vielleicht interessant sein:

1.0) Ticket::Frontend::AgentKanbanActionCommonPopup###StateType <-- war in den Default Einstellungen und auch aktiviert. Vermutlich habe ich aber während der Konfiguration einmal die unterschiedlichen Statustypen den Spalten zugewiesen.
1.1) Es war kein besonderer Workflow hinterlegt.

2.0) Nach einem Upgrade (apt-get upgrade) der Pakete auf dem KIX-Host wurde die KIX-Version angehoben: 
kix:all 17.15.0-0 17.16.0-0
upgrade kixpro:all 17.15.0-0 17.16.0-0
2.1) Ausführen von:sudo -u <WebUser> /opt/kix/bin/kix.Console.pl Maint::Cache::Delete  sudo -u <WebUser> /opt/kix/bin/kix.Console.pl Maint::Loader::CacheCleanup 
sudo -u <WebUser> /opt/kix/bin/kix.Console.pl Maint::Config::Rebuild 
service <WebService>restart
@Uwe Schmelzer: Dafür vielen Dank.

2.2) Reboot des Systems.

3.0) Problem ist nicht mehr vorhanden gewesen und es können Status nun im Drop Down beim Verschieben der Tickets zwischen den Swimlanes gesetzt werden.
Vielen Dank und viele Grüße

Hauke

Tags: