Autor Thema: Feature-Liste KIX 17.12  (Gelesen 2215 mal)

Fabian Seibt

  • Global Moderator
  • Beiträge: 183
Feature-Liste KIX 17.12
« am: 30.07.2020 13:02:48 »
KIX 17.12

OverrideQDataDisplayLimits für Dynamische Felder
  • mit dem KIX-Feature "OverrideQDataDisplayLimits" lassen sich bspw. Ticket-Titel auf eine bestimmte Zeichenlänge in Ticket-Übersichten begrenzen
    • nun können auch Werte in dynamischen Feldern so behandelt werden
  • es können alle Feldtypen angesprochen werden und die Restwerte nach der Kürzung werden mit drei Punkten dargestellt (...)
  • Konfiguration wirkt auf dynamische Felder in Ticketlisten der Ansicht „S“ (small)
    • z.B. Dashboardwidgets, Suchergebnisse, Ansicht nach Queues/Service/Status/Eskalation
  • SC-Schlüssel: Frontend::OverrideDynamicFieldDisplayLimits
Vorschau für Bild-Anhänge
  • Bild-Anhänge in Artikeln lassen sich als Vorschau anzeigen, ohne diese lokal speichern zu müssen
  • möglich über Augensymbol in der Spalte 'Anlagen' (Büroklammer) in der Artikelübersicht
  • bei Klick auf das Auge öffnet sich Galerieansicht als Popup, die die Anhänge als Vorschau anzeigt
  • die Galerie wird standardmäßig deaktiviert ausgeliefert
    • aktivierbar mittels SC-Schlüssel: Ticket::Frontend::AgentTicketZoomTabArticle###AttachmentGallery
  • weitere Einstellungen unter Ticket::Frontend::AgentTicketZoomTabArticle###Gallery*
    • Berechtigungen, Option zum Herunterladen in Galerie, zulässige Dateiendungen


KIX Pro 17.12

AutoSelectSingleSelection
  • Automatische Auswahl in Feldern, in denen nur ein Wert auswählbar ist
  • Felder und Module für die automatische Auswahl sind in der SysConfig konfigurierbar
  • SC-Schlüssel: Frontend::Output::FilterElementPost###AutoSelectSingleSelection
    • Templates/Vorlagen → Frontend-Module
    • FieldsToAutoSelect → Felder, in denen automatisch ausgewählt werden soll
Automatische Zuordnung von Bearbeiter/Verantwortlicher
  • Bei Eingang einer Mail in KIX wird geprüft, ob
    • zum Ticketkunden ein Agent über das Login zuordenbar ist UND
    • dieser Agent auf die Queue, in der das Ticket aus der Mail erstellt wird, mindestens Leseberechtigungen hat
  • ist beides erfüllt, wird der Agent automatisch als Bearbeiter / Verantwortlicher gesetzt
  • in den persönlichen Einstellungen des Agenten ist die automatische Zuordnung aktivierbar und auswählbar ob Bearbeiter und/oder Verantwortlicher
    • standardmäßig ist die Funktion in den persönlichen Einstellungen deaktiviert


Security Management 17.12

Synchronisation von Sicherheitsbausteinen
  • neben Sicherheitsmaßnahmen können nun auch Bausteine des Modernisierten Grundschutz nach KIX synchronisiert werden


KIX Connect 17.12

Custom HTTP-Header
  • es ist möglich für den Webservice-Transport spezifische HTTP-Header zu konfigurieren, die bei ausgehenden Anfragen mit gesendet werden
Konfigurierbare Deaktivierung des SSLVerify
  • Möglichkeit zur Deaktivierung der SSL Verifikation, z.B. bei Verwendung von selbst-signierten Zertifikaten
Generische CMDB-Anbindung über Generic::MethodCall
  • Bereitstellung eines Modules zur Auswertung eines Invoker-Requests über Generic::MethodCall
  • Verarbeitung unterstützt sowohl Array-Daten für mehrere Einträge als auch eine Hash-Struktur für einen Einzeleintrag
  • Verarbeitung unterstützt sowohl Erstellung neuer Config Items, also auch Aktualisierung bestehender Config Items
Generischer Invoker
  • Bei der Einrichtung von Webservices kann ein generischer Invoker verwendet werden, der basierend auf Zeitplänen auch ohne Abhängigkeit von KIX-Objekten aufgerufen werden kann
Invoker mit Proxy-Verwendung
  • Möglichkeit zur Hinterlegung eines Proxy-Servers bei der Einrichtung eines Webservices mit Invokern und Transport HTTP::REST, HTTP::LWP, SOAP

Tags: