Autor Thema: Generic Agent - Attribut mit Match aus Suchmuster von Body/Subject aktualisieren  (Gelesen 1614 mal)

alex88

  • Newbie
  • Beiträge: 43

Guten Tag zusammen,


ich bin derzeit auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem:


Unser ERP System meldet diverse Ereignisse per Mail nach KIX.
Den Gereric Agent lasse ich mit dem Event "TicketCreate" und entsprechende Muster auf den Mailbetreff die entsprechenden Mails in die passende Queue und den passenden Service verschieben.


Nun möchte ich gerne, dass die entsprechenden Tickets gleich den zugehörigen Kunden (Ansprechpartner und Kundennummer) zugeordnet werden.
Beide Daten sind im ERP System vorhanden und könnten mit einem gewissen Muster in den Betreff oder den Body der Mail geschrieben werden.


Jetzt die spannende Frage:
Kann ich mit dem Generic Agent Ticketattribute nicht nur statisch, sondern auch dynamisch mit "Matches" entsprechender Suchmustern auf den Betreff oder den Body setzen?




Beispiel:


"Betreff: Diese Mail ist für Ansprechpartner AP12345 und Kunde KD1234"


neuer Wert für Ansprechpartner: AP12345
neuer Wert für Kunde: KD1234


Vielen Dank und viele Grüße aus München




Alexander

Nick Stemmler

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Hallo Alexander,


die Funktion, die du suchst nennt sich PostMasterFilter.
Das Kriterium muss dabei eindeutig im System vergeben sein - ideal ist der Benutzername.


Lösung siehe Screenshot im Anhang.
(Regex = Ansprechpartner\s([^\s]*)[\s\S])

P.S. Da der Ansprechpartner sowieso einer Kundennummer zugeordnet ist, muss diese im Betreff nicht noch einmal angegeben werden.


Viele Grüße
Nick

alex88

  • Newbie
  • Beiträge: 43
Hallo Nick,


vielen Dank für den Lösungsvorschlag, den ich gerne zeitnah teste.
Die Postmasterfilter habe ich gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt, nutze fast nur noch den GenericAgent :)


VG


Alexander

alex88

  • Newbie
  • Beiträge: 43
Die Lösung funktioniert wunderbar und wer den Hinweis links bei den Postmasterfiltern lesen kann, ist auch im Vorteil ... :)


Was mir noch nicht ganz klar ist: Nutze ich verschachtelte reguläre Ausdrücke mit einzelnen Gruppen "()", kann ich mit der Lösung auch die Treffer einzelnen Gruppen ansteuern oder nutzt "[***]" immer nur die Treffer der äußersten Klammern?


VG Alex

Nick Stemmler

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Hallo Alex,


schön, dass ich dir helfen konnte!


Verschachtelte Ausdrücke funktionieren im PostMasterFilter nicht, man kann aber mehrere PostMasterFilter erstellen.


Viele Grüße
Nick

Tags: