Autor Thema: kix_db Docker Container Port veröffentlichen  (Gelesen 362 mal)

Tamme_1337

  • Newbie
  • Beiträge: 40
kix_db Docker Container Port veröffentlichen
« am: 07.03.2022 13:31:55 »
Hallo zusammen. Ich bin gerade dabei unsere KIX-Installation in unser Monitoring System aufzunehmen. Hierzu benötige ich zugriff auf die KIX-Postgresql Datenbank. Dies kann ich allerdings nur direkt auf dem Server realisieren mit dem PG-Admin Tool. Eine extern Abfrage ist nur dann möglich wenn ich per Portainer eine Portzuordnung auf den Port 5432 mache, und diesen veröffentliche. Solange man die Container nicht neu startet, funktioniert das auch ziemlich gut. Meine Frage ist, kann ich irgendwo in den Startscripten einstellen, dass der Container "kix_db" mit dieser Portveröffentlichung startet? Ich bin noch relativ neu in dem ganzen Docker Thema.
Vielen Dank schonmal.



Torsten Thau

  • Global Moderator
  • Beiträge: 265
Re: kix_db Docker Container Port veröffentlichen
« Antwort #1 am: 22.03.2022 17:35:45 »
Hallo Tamme,

du kannst den Port 5342 des db-Containers "dauerhaft" öffnen. Dazu einfach die Datei docker-compose.yml anpassen. Exemplarisch habe ich das mal nachfolgend konfiguriert. Der PostgreSQL-Port 5432 des DB-Services wird auf den Port 25432 des Hosts gelegt.

...
  db:
    image: ${REGISTRY}/db:${IMAGE_TAG}
    hostname: db
    env_file:
      - environment
    volumes:
      - db:/var/lib/postgresql/data
      - ./db/postgresql.conf:/etc/postgresql/postgresql.conf
    ports:
      - "25432:5432"
    shm_size: '2gb'
...

Nach der Änderung und dem erforderlichen Neustart (stop+start, restart nicht ausreichend) kannst Du z.B. mit...

usr@dockerhost:/opt/kix-on-premise/deploy/linux$ psql -h 127.0.0.1 -p 25432 -U kix kix
...auf die DB zugreifen.


CU, T.

Tamme_1337

  • Newbie
  • Beiträge: 40
Re: kix_db Docker Container Port veröffentlichen
« Antwort #2 am: 23.03.2022 08:39:18 »
Hallo Torsten,


vielen Dank. Genau das habe ich gesucht. Funktioniert wie es soll.


Viele Grüße
Julian

Tags: